2020

  • Mehr Artenvielfalt für die Stadt
    Vellmar - Gut zwei Jahre sind vergangenen, seit auf dem Kreisel an der Hamburger Straße / Harleshäuser Straße in Vellmar eine Blühfläche angelegt wurde. Nachdem viele Autofahrer im vergangenen Jahr noch irritiert schauten, weil die Fläche alles andere als eine bunte und attraktive Blühfläche war, zeigt sich nun, dass die Aussaat erfolgreich war.
  • Hier gibt’s Erdgas für Brummis
    Die neue Tankstelle für Erdgas im Güterverkehrszentrum (GVZ) Kassel/Lohfelden ist zwar erst einige Tage alt, wird aber schon gut besucht. Ein Lastwagenfahrer nach dem anderen steuert die Station an der Rudolf-Diesel-Straße an. Nach Angaben des Regierungspräsidiums ...
  • Erweiterung kommt voran
    Noch tut sich wenig am Sandershäuser Berg II, der geplanten Erweiterung des Gewerbegebietes in Niestetal. Bis hier die ersten Firmen bauen dürfen, wird es auch noch etwas dauern. „Wir rechnen damit, dass der Bebauungsplan im zweiten Quartal des kommenden Jahres steht“, sagt Bürgermeister Marcel Brückmann.
  • Trend: Weg vom Auto hin zum Rad
    Wer nutzt welche Verkehrsmittel? Studie zeigt Entwicklung im Raum Kassel. Auch im ländlichen Raum sollen weitere Radwege entstehen. Wir brauchen Alternativen. Das Fahrrad.
  • Wildbienen bevorzugen heimische Kost
    FRAGEN UND ANTWORTEN Was ist Regiosaatgut? Warum ist Regiosaatgut besser? Wer muss dieses Saatgut nutzen? Wo gibt es das Saatgut? Macht Regiosaatgut auch im heimischen Garten Sinn? Wie wirkt sich das Regiosaatgut auf Tiere aus?
  • Pflanzen sollen aus Region stammen
    Nicht nur mit Blühstreifen wird derzeit viel für den Natur- und Insektenschutz getan. Jetzt könnten sich aber die Bedingungen ändern - mit Vorschriften für das Saatgut.